Rodena ePapers > RODENA Heimat- und Sachkunde Saarlouis-Roden > RODENA Historische Heimatkunde RODENA Historische Heimatkunde Roden
Historische-heimatkunde-roden.de . Historische Heimatkunde Saarlouis-Roden . historische Heimatkunde Roden . Saarlautern . Saarlautern 1 . Saarlautern 2 . Westwall
 
 
 
Startseite
 

Hotel-Restaurant Jungmann

 

Am Freitag, den 13. Februar 1976, öffnete das Gasthaus Jungmann seine Pforten, als typischer Rodener Familienbetrieb.

 

Das Gasthaus

Das Gasthaus befindet sich im ehemaligen Pferdestall des Anwesens des "Landwirtschaft-, Fuhr- und Straßenbaubetriebes Nikolaus und Johannes Ernst". Diesen Betrieb gab es zur Eröffnung natürlich nicht mehr. Einen ganz besonderen Charme hat das Gasthaus durch die alten Balken, die man hier und dort sieht.

Und diese Balken sind wirklich alt, stammen sie doch aus dem Gebälk der ehemaligen Saarlouiser Kommandantur, die um 1680 erbaut worden war. Sie hatten bei der Eröffnung fast 300 Jahre "auf dem Buckel".

 

Das Hotel

Das später angebaute und eröffnete Hotel befindet sich auf dem Teil des Anwesens, wo sich früher die Stallungen sowie die daran angeschlossene Schmiede befunden haben. Noch im 2. Weltkrieg standen hier rund 20-25 Pferde zum Ziehen der Wagen und die notwendigen Schmiedearbeiten wurden in der eigenen Schmiede erledigt. Auch im oder vielleicht besser am Hotel wurde auf Holz aus der alten Kommandatur zurückgegriffen: und zwar beim Bau des Balkons.

 

Neuere Erweiterungen

Zwei Ausbaustufen neueren Datums sind nach 2000 erfolgt. Einmal die Eröffnung des Wintergartens am 05.09.2001 und zum anderen die Eröffnung des Kosmetikstudios (Tochter Julia) am 13.02.2002.

 

Sonstiges

Beim Bau des Hotels wurde bei den Aushubarbeiten Fundamentreste eines älteren Gebäudes gefunden. Manche Meinungen sprechen vom "Gehöft des alten Schlosses" oder einem "Eisbunker" (aus der Saar wurde im Winter Eis rausgebrochen und gelagert), andere sprechen von einem alten Lagerhaus oder Pferdestall. Durch den Neubau wird man diese Frage natürlich nicht mehr klären können.


 

 
 
Hinweis: Bildmaterial aus der Zeit des 3. Reiches: Wir versicheren, dass die von uns angebotenen zeitgeschichtlichen Photographien und Texte aus der Zeit von 1933 bis 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens angeboten werden, gem. Paragraph 86 und 86a StGB.
 
 

Besuchen Sie auch:

Heimatforschung Roden auf heimatforschung.rodena.de

Heimatkunde Roden - Bereich Biologie auf heimatkunde.rodena.de

Saarlautern 2 - das Spezialportal im Bereich historische Heimatkunde Roden auf saarlautern2.rodena.de

RODENA Ferienkurse in Roden

Rodena Heimatkundeverein Roden e.V. - Informationsseite

 

Partnersite(s): museum. academia wadegotia

 
 
Statistik: 463491 Seitenaufrufe seit dem seit dem 6. September 2009
 
Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Redaktion.